Viva La Roma

IMG_7070

Hal­lo Ihr Lieben,

ich hof­fe, dass Ihr alle ein schö­nes Woch­enen­de hat­tet!

Ver­gan­ge­nes Woch­enen­de ging es für einen spon­ta­nen Kurztrip nach Rom, wie Ihr auf Insta­gram und Snapchat bere­its mitver­fol­gen kon­ntet. Als kleines Kind war ich öfters dort, nur kon­nte ich mich inzwis­chen lei­der kaum mehr an etwas erin­nern und hat­te total vergessen, wie faszinierend Rom in Wirk­lichkeit doch ist! Ich Liebe Städte mit einzi­gar­ti­gen Hin­ter­grund Geschicht­en & alten Architek­tur baut­en.

Die Innen­stadt war von unserem Hotel nur etwa 15 Fahrminuten ent­fer­nt und somit kon­nten wir gle­ich am ersten Tag das schöne Rom erkun­den. Wir fuhren direkt zum Kolos­se­um und ich kann es nur jedem von euch, der ein­mal in Rom ist dort einen Abstecher zu machen! Natür­lich war es run­dum mit Men­schen­massen und Touris gefüllt aber schon lange war ich nicht mehr von etwas so begeis­tert, wie vom Kolos­se­um! Da wir lei­der nur sehr wenig Zeit hat­ten, war es mit die einzi­gen Sehenswürdigkeit­en, die wir erkun­det hat­ten. Gerne wäre ich noch am näch­sten Tag zum Vatikan gefahren, doch dann hät­ten wir defin­i­tiv unseren Rück­flug ver­passt und da ich noch ein wenig “shop­pen” woll­te, war dies nicht mehr drin 😀 (zumal man sich das “shop­pen” hät­te sparen kön­nen, da ich nur etwas bei Zara gefun­den hat­te haha).

Anschließend woll­ten wir etwas Essen gehen und sind zu Fuß gefühlte Kilo­me­ter weit geschlen­dert, da Rom ein wirk­lich riesiges Taxi Prob­lem hat! Ich habe es noch in kein­er Stadt erlebt, dass man solange nach einem Taxi suchen und sich qua­si “davor wer­fen” muss, damit mal eins anhält… daran kön­nte Rom bit­te noch etwas ändern, vom Verkehr ganz abzuse­hen. Lei­der lies das essen in den ver­schieden­sten Restau­rants eben­falls zu wün­schen übrig.. ich war ziem­lich ent­täuscht davon, wie Piz­za, Pas­ta & Co. ange­fer­tigt, serviert wur­den und auch nur dementsprechend geschmeckt haben! Nun ja, es ist halt eine reine Touri Stadt und viel Ser­vice kann man dort ein­fach nicht erwarten, obwohl die Preise auch gesalzen sind aber darauf muss man sich, wenn man dort hin fliegt, dann wohl ein­fach ein­stel­len. Für einen kurzen Städtetrip und jeman­den der Wert auf Geschichte legt, kann ich Rom wirk­lich nur jedem empfehlen aber für einen län­geren Zeitraum, wäre es selb­st mir dann ein wenig zu stres­sig und das Geld ein­fach nicht wert.

IMG_7249

IMG_7138

IMG_7176

IMG_7184

IMG_7201

IMG_7287

IMG_7296

Wart Ihr schon mal in Rom und habt ähn­liche Erfahrun­gen machen kön­nen? Und welche europäis­chen Städte soll­te ich eur­er Mei­n­ung als näch­stes unbe­d­ingt besuchen?

Lasst mir doch gerne eure Vorschläge da! 🙂

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *