Lost my heart in punta cana

DSC_1133

Seit gut ein­er Woche sind wir nun wieder zuhause und ich würde am lieb­sten sofort umdrehen! ich ver­mis­se den Strand, die wun­der­volle Natur & vor allem das tolle Wet­ter. Für mich gibt es ein­fach keinen schöneren Ort an dem ich jet­zt sein wol­len würde, zumal das Wet­ter hier wirk­lich zu wün­schen übrig lässt.. In Pun­ta Cana kon­nte man jeden Tag in tol­len Som­mer Sachen am Strand laufen ohne sich groß Gedanken machen zu müssen was man denn heute wieder anzieht. Hier weiß ich gar nicht wieviele Klam­ot­ten ich übere­inan­der anziehen soll, damit ich nicht erfrier! unter 20 Grad finde ich es ein­fach immer viel zu kalt 😀 Ich hof­fe so sehr, dass wir dieses Jahr zumin­dest auch noch einen tol­len Som­mer in Deutsch­land haben wer­den und sich vielle­icht schon die kom­menden Tage mal ein paar Son­nen­strahlen blick­en lassen. Immer­hin ist es bald April und ich möchte endlich die dicke Win­terklei­dung able­gen kön­nen! Am Oster­woch­enen­de habe ich nicht wirk­lich viel vor, außer mir ein paar entspan­nte Tage zuhause zu machen und die Zeit aus­giebig zu genießen. Ich wün­sche euch und euren lieb­sten ein fro­hes Oster­fest <3

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *